Juni 22, 2024

Can’t stop loving you …

Es tut mir leid, aber es geht nicht. Du bist da, begleitest mich jeden Tag, jede Minute, jede Sekunde. Du bist in jeder Faser meines Körpers, in meinen Gedanken und Erinnerungen.

Ich muss ständig an die schöne Zeit die wir hatten denken, an all die besonderen Momente. An Sonnenuntergänge, an wundervolle Tage und unglaubliche Sternenhimmel, die wir gemeinsam erlebt haben.

Nach all dieser Zeit kann ich Dich immer noch fühlen, kann Dich spüren. Ich kann Deine Berührung auf meiner Haut fühlen, wie ein sanfter warmer Wind, der mich streichelt. Ich habe immer noch Deinen Duft an mir, der unvergleichlich ist. Wenn ich die Augen schließe, dann bist Du da. Du hüllst mich mit Deiner Wärme ein, wie ein warmer Mantel. Es fühlt sich gut an.

Tag für Tag bin ich auf der Straße unterwegs, mit Dir. Tausende Kilometer begleitest Du mich, egal wohin die Reise geht. Du solltest nicht in meinem Kopf sein, nicht mehr. Ich versuche Dich zu verbannen, doch es gelingt mir nicht. Zuviel haben wir gemeinsam erlebt, durchgemacht, durchstanden als das ich Dich der Vergangenheit übereignen könnte. Ich versuche es, jeden Tag aufs Neue. Es gelingt mir manchmal. Doch dann, abends am Lagerfeuer bist Du wieder da. Du beherrscht mich und ich kuschele mich ein in dieses Gefühl, weil es einfach schön ist.

Lass mich einfach reisen, lass mich unbekanntes Land entdecken. Jede Nacht spüre ich Deine Liebe, warm wie das Feuer was meine Nacht erleuchtet, so wie Du mein Herz erleuchtest.

Es gehen mir Gedanken an Dich durch den Kopf. Schöne, glückliche Gedanken. Ich weiß Du bist da, Du wartest auf mich und wir werden wieder vereint sein. Bald.

Mein Afrika.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.